Monster Hunter macht PC-Spieler wütend – Ärger mit Iceborne – News

Monster Hunter macht PC-Spieler wütend - Ärger mit Iceborne - News

Weitere Infos zum ASUS ROG Strix Scar III unter: https://www.gamestar.de/ROG (Werbung)

Spiele für Steam, Uplay und Co. jetzt digital bei Gamesplanet.com kaufen: http://bit.ly/2of1MR0 (Werbung)
Über 1.400 exklusive Videos gibt‘s bei GameStar Plus: https://bit.ly/2uU529W

Wir bringen euch von Montag bis Freitag spannende News rund um PC-Spiele und Konsolen-Games. Mehr Meldungen gibt es auch jeden Tag auf GameStar.de und GamePro.de.

News-Themen am 13.01.2020:

– Probleme mit der Monster Hunter World: Iceborne Version für PC: Die Erweiterung löscht Save Games.
https://www.gamestar.de/artikel/mhw-iceborne-pc-speicherstand-geloescht,3353091.html
https://www.gamestar.de/artikel/mhw-iceborne-performance-probleme-pc,3353103.html

– GTA 4 kann auf Steam nicht mehr gekauft werden.

– Zum 10-jährigen Jubiläum macht Entwickler Terry Cavanagh seinen Jump’n’Run Hit VVVVVV Open Source.

– Auch die E3 2020 könnte ohne Sony stattfinden.

– Vorläufig wird es keine Exklusiv-Titel für die neue Xbox geben.

– Awesome Games Done Quick sammelt über 3 Millionen Dollar.

– Spielerin in USA ruft Notdienst für Teammate in England.

– Modder bauen ein komplettes vollwertiges Harry-Potter-RPG in Minecraft.

– Releases der Woche
Lightmatter, 15.1., PC
Total War: Three Kingdoms: Mandate of Heaven, 16.1., PC
Dragon Ball Z: Kakarot, 17.1., PC, PS4, Xbox One
Tokyo Mirage Sessions #FE, 17.1., Switch (Wii U Port 2016)
The Walking Dead: Saints & Sinners, 17.1., PC

Natascha auf Twitter:

GameStar auf Facebook:
http://www.facebook.com/GameStar.de

GameStar bei Twitter:

GameStar auf Instagram:
https://www.instagram.com/gamestar.de