Der Nintendo-Podcast #77 | Pokémon, Animal Crossing, Community und vieles mehr!

Der Nintendo-Podcast #77 | Pokémon, Animal Crossing, Community und vieles mehr!

Pokémon Home ist da! Wir reden über den neuen Service für die Pokémon-Spiele, den ihr ab sofort ausprobieren könnt. Außerdem hat Nintendo neue NES- sowie SNES-Titel für die Switch angekündigt – auch das ist daher diesmal Thema. Das Coronavirus macht auch vor der Spielewelt nicht halt; was das mit Nintendo zu tun hat, erfahrt ihr hier. Mikrotransaktionen in Animal Crossing: New Horizons? Der Fragen gehen wir nach. Außerdem hat mal wieder eine neue Tour in Mario Kart Tour begonnen und bald wird ein brandneues legendäres Pokémon vorgestellt. Zuletzt beantworten wir wie immer die spannenden Beiträge und Fragen unserer tollen Community!

Alle Themen der 77. Folge:

01:00 – Live auf Twitch
04:00 – Spiele der Woche (Switch)
09:40 – Pokémon Home erschienen
13:40 – Neues NES/SNES-Spiele für Switch
18:10 – Coronavirus beeinträchtigt Produktion
24:00 – Mikrotransaktionen in AC: New Horizons?
30:20 – Neue Tour in Mario Kart Tour
33:40 – Neues legendäres Pokémon
36:40 – Community: Fragen, Feedback, mehr

Animal Crossing: New Horizons bei Amazon kaufen: http://www.pcgames.de/podcast-animalcrossing *

Der Nintendo-Podcast bei Facebook: https://www.facebook.com/DerNintendoPodcast

Der Nintendo-Podcast auf Twitch: https://www.twitch.tv/electricboogaloode

Mehr von PC Games:
▶ Aktuelle Spiele: https://amzn.to/2PFHsDX *
▶ PC Games Shop: http://bit.ly/PCGamesShop
▶ PC Games abonnieren: http://bit.ly/1gR7TSo
▶ PC Games Webseite: http://www.pcgames.de
▶ PC Games bei Facebook: http://www.facebook.com/pcgames.de
▶ PC Games auf Twitter: http://twitter.com/pcg_de
▶ PC Games auf Instagram: http://to.pcgames.de/avJ0t

#gaming #pcg #pcgames #wissenwasgespieltwird

(*) Affiliate-Links haben wir mit einem Sternchen gekennzeichnet. Wir erhalten für einen Kauf über unseren Link eine kleine Provision und können so die kostenlosen Videos teilweise mit diesen Einnahmen finanzieren. Für den User entstehen hierbei keine Kosten.